Knoblauch - Garnelen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.64
 (212 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.07.2002



Zutaten

für
20 große Garnele(n)
60 ml Öl (Olivenöl)
80 g Butter
½ Chilischote(n), rote, fein gehackt
10 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
60 ml Wein, weiß
3 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Garnelen auspulen, Darm entfernen, Schwänze nach Wunsch intakt lassen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen; Butter, Chili und die Hälfte des Knoblauchs zugeben. 3 Minuten unter Rühren dünsten. Die Garnelen hineingeben, den restlichen Knoblauch darauf verteilen.

Die Garnelen 3 Minuten rosa braten, dann wenden, mit Weißwein aufgießen und weitere 4 Minuten braten.

Mit Petersilie bestreuen, salzen und pfeffern. Dazu Pizzabrot oder Baguette reichen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kimibackt

Ich habe Garnelen immer in Olivenöl gebraten. Diese Mischung aus Butter und Olivenöl gefällt uns viel besser. Danke für das gute, einfache, schnelle Rezept. Mit einem Salat und Baguette ein herrliches Abendessen zu jeder Jahreszeit.

13.04.2021 09:23
Antworten
joachims

Für 2 Personen je 6-8 frische Garnelen als Vorspeise zum vorab Pulen. 6-8 Knofi in schmale Scheiben geschnitten. Viel Öl und ebenso viel Butter. Knofi ca. 20 Sek. vor den Garnelen in die heiße Pfanne (6/9), damit er nicht verbrennt, aber Geschmack an Öl/Butter abgibt. Auf Chili wg. Frau verzichtet. Ca. 4 Minuten anbraten, guten Schluck Weinbrand drauf und flambieren. Anrichten mit Öl und Knofi. Dazu Brot/Baguette.

08.04.2021 17:33
Antworten
Oberdodel123

Ganz tolles Rezept. Hatten Baguette zum Dippen.

19.11.2020 16:42
Antworten
BZW

Hallo, es hat sehr gut geschmeckt. Habe allerdings den Knoblauch in feine Scheiben geschnitten. Dazu gab es selbstgebackenes Fladenbrot und ein schönes Glas Weißwein. Viele Grüße

28.10.2020 00:37
Antworten
IsilyaFingolin

Grüß Euch, ein leckeres Gericht, vielen Dank. Wir haben dazu Salat gegessen. LG Isy

22.07.2020 23:22
Antworten
Shevard1

Liebe Judith, seeeeeeeeeehr lecker! Leider etwas schwierig, die Garnelen hier in Tiflis zu bekommen, aber, wo ein Wille ist... Ich bin leidenschaftlicher Hobbykoch und werde demnächst einmal ein paar Rezepte (die auch für den europäischen Gaumen geeignet sind, sozusagen) aus Georgien, wo ich zur Zeit arbeite und lebe, uploaden. MfG, Ralf

22.07.2007 11:32
Antworten
Choclat

Sehr, sehr lecker! Stand heute bei uns auf dem Speiseplan.... bei der sommerlichen Hitze mit knusprigem Weißbrot genossen.... ein Gedicht! Perfekt!!! Danke für das leckere Rezept! Liebe Grüße Choclat

15.07.2007 14:08
Antworten
pinballwizard

habe ich gestern am Abend probiert, war sehr sehr gut. habe auf die fertigen garnelen noch ein bisschen zitronenschale gerissen - äusserst stimmig! :-)

15.02.2006 08:46
Antworten
nougatcream

Wieso genug zu Trinken? Ansonsten super lecker *g* LG, eure nougatcream

08.07.2005 16:09
Antworten
pippilotta-viktualia

Garnelen oder Shrimps mit Knoblauch - immer lecker, sehr zu empfehlen und auch bereits in verschiedenen, abgewandelten Versionen in der Datenbank. Auf jeden Fall anschließend genug zu Trinken in Reichweite haben...;-)!

20.04.2005 15:07
Antworten