Bewertung
(26) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2007
gespeichert: 1.421 (2)*
gedruckt: 5.384 (8)*
verschickt: 93 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.07.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Reis, klebrig gekochter
Ei(er)
3 EL Mehl (Dinkelmehl 630, ersatzweise Weizen 1050)
100 g Käse (Gouda), fein gewürfelt
50 g Mandel(n), gestiftelt
1 TL Thymian
1 TL Curry
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  Salz und Pfeffer
  Gemüsebrühe, gekörnte und Hefeflocken
  Knoblauch
  Cayennepfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis mit den angegebenen Zutaten vermengen, abschmecken, mit den Händen Bällchen formen und gut zusammendrücken. Dann etwas flach drücken und in heißem Öl ca. 20 Minuten knusprig braten, öfter mal wenden. Am besten nach der Fertigstellung auf Küchenkrepp legen, so wird überschüssiges Öl aufgesaugt.

Lecker mit diversen Dips zum Buffet, oder aber mit einem Salat eine schnelle Hauptmahlzeit.