Zwiebeln mit Käsefüllung

Zwiebeln mit Käsefüllung

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 11.07.2002



Zutaten

für
4 große Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln)
125 g Schinken, magerer gekocht
200 g Käse (Emmentaler), geraspelt
3 Ei(er), davon das Eigelb
2 EL Sahne
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Schnittlauch, in Röllchen
125 ml Fleischbrühe
Paprikapulver, edelsüß
Salz
Butter, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Zwiebeln schälen, quer halbieren und in kochendem Salzwasser etwa 10-15 Min bissfest kochen, dann herausheben und abtropfen lassen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelhälften mit einem spitzen Löffel aushöhlen, so dass nur ein schmaler Rand stehen bleibt. Etwa ein Drittel des ausgehobenen Zwiebelfleisches hacken und in einer Schüssel mit dem Schinken, dem Käse, dem Eigelb, der Sahne, der Petersilie und dem Schnittlauch gut vermengen. Mit Salz und Paprikapulver abschmecken. Den Backofen auf 200-220 Grad vorheizen. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Die Zwiebelhälften hineinsetzen und mit der Käsemischung füllen. Die Fleischbrühe seitlich in die Form gießen. Die Käsezwiebeln auf der mittleren Schiene des Backofens etwa 30 Min backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.