Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.03.2007
gespeichert: 177 (0)*
gedruckt: 2.109 (4)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 15.12.2004
2.966 Beiträge (ø0,57/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Mehl
100 g Walnüsse, gehackte
1 Pkt. Backpulver
2 EL Zimt
1/2 TL Nelke(n), gemahlene
1 Prise(n) Salz
125 g Butter, weiche
125 g Zucker
Ei(er)
2 EL Rum
  Walnüsse, zum Dekorieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180° C vorheizen.
Das Mehl und die Walnüsse in eine Schüssel geben, mit dem Backpulver und den Gewürzen vermischen.
Das Ei in einer zweiten Schüssel verquirlen, den Zucker und den Rum dazugeben.
Die Butter nach und nach unterrühren. Die Mehl-Nussmischung unter die Eiermasse heben.
Den Teig bis zu zwei Drittel Höhe in die Muffinförmchen einfüllen.
Im Backofen 20 - 25 Minuten goldgelb backen.
Die Muffins aus dem Backofen nehmen in der Form noch 5 Minuten ruhen lassen.
Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen oder warm servieren.

Die Muffins nach Belieben mit Kuvertüre überziehen und mit halben Walnüssen dekorieren.