Gemüse
Hauptspeise
Rind
Suppe
spezial
Party
Schnell
einfach
Schwein
Frucht
Pilze
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Suppe Lustiger Waldschrat

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 05.03.2007



Zutaten

für
300 g Hackfleisch, halb und halb
1 Zwiebel(n)
1 Dose Champignons, abgeschüttete
3 Paprikaschote(n), bunte
1 Dose Tomate(n)
500 ml Ketchup (Curry - Gewürzketchup von hela)
1 Dose Pfirsich(e), in kleine Stücke geschnittene
1 Becher Crème fraîche
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln schälen, halbieren und würfeln. Die Paprikaschoten putzen und würfeln.

Das Hackfleisch mit den Zwiebelwürfeln krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons, Paprikawürfel, Tomaten mit Saft und den Ketchup dazugeben und 10 Min. köcheln lassen. Anschließend die in kleine Stücke geschnittenen Pfirsiche und die Crème fraiche unterrühren.

Dazu Baguette reichen.

Tipp: Sollte es für den einen oder anderen zu scharf sein, kann man etwas Pfirsichsaft dazu geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zorro2006

Sehr lecker.....!!!!!!

05.11.2016 21:40
Antworten
Lunalight72

schnelle und super leckere suppe,die sogar von meinen Kindern gemocht wird.. 5*

30.12.2013 10:08
Antworten
flubberwurm

Uns hat die Suppe nicht ganz so gut geschmeckt. Der erste Teller war noch ganz lecker, aber dann wird es einfach zu süß.

26.04.2012 19:03
Antworten
cindy67

Sehr lecker!!! 5* von mir!

31.01.2012 19:45
Antworten
efeu28

Das ist ein super Rezept. Ich habe es schon an viele Kolleginnen/Freundinnen weitergegeben. Alle finden es toll. Ich nehme immer eine Hälfte Hela Ketchup scharf und die andere Hälfte Hela Ketchup delikat. Wer es gerne süß-sauer mag kann auch ein Glas Silberzwiebel benutzen. Auch für eine Party oder als Mitternachtssuppe ganz toll. Ich bin begeistert. Mein Lieblingsrezept Liebe Grüße Eva

28.01.2009 17:16
Antworten