Nussbusserln

Nussbusserln

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 20 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 04.03.2007



Zutaten

für
200 g Mehl
150 g Butter
150 g Zucker
75 g Rosinen
125 ml Rum
100 g Haselnüsse, gemahlene
100 g Preiselbeeren
2 Eigelb
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Rosinen über Nacht in dem Rum einlegen.
Mehl, Zucker, Butter, Nüsse, Eigelb und Salz zügig verkneten und eine Stunde kalt stellen.
Teelöffelweise den Teig zu Halbkugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Im Backofen bei 200 Grad C 15 Minuten backen und etwas abkühlen lassen.
Die Rumrosinen zusammen mit den Preiselbeeren pürieren. Die glatte Seite der Halbkugeln mit Fruchtpüree bestreichen und jeweils zwei zu einem Nussbusserl zusammensetzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.