Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.07.2002
gespeichert: 155 (0)*
gedruckt: 924 (1)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.04.2002
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

800 g Kabeljaufilet(s)
2 EL Zitronensaft
  FUCHS Knoblauchsalz
  FUCHS Grill Barbecue
1 Glas Oliven, mit Paprika , (=140 g), grün
60 g Tomate(n), eingelegt, getrocknet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 190 kcal

Kabeljaufilet waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Knoblauchsalz und Grill Barbecue würzen und in vier Portionsstücke schneiden. Oliven halbieren und die Tomatenstückchen gut abtropfen lassen (eventuell etwas klein schneiden). Fischstücke auf ausreichend große Stücke Alufolie setzen, Olivenhälften und Tomatenstücke obenauf legen und die Folie gut verschließen. Auf dem Grill ca. 15 Minuten garen. Servieren Sie nach Wunsch Baked Potatoes mit einem Dip zu dem Kabeljau.