Bewertung
(201) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
201 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2007
gespeichert: 5.435 (6)*
gedruckt: 42.733 (127)*
verschickt: 560 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.07.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln
200 g Paprikaschote(n), rote
200 g Paprikaschote(n), gelbe
200 g Zucchini
150 g Käse (Weinkäse), frisch geriebener
1 EL Olivenöl
50 g Butter
30 g Mehl
300 ml Gemüsebrühe
150 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
  Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 770 kcal

Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen.

Paprikaschoten abbrausen, putzen und in Würfel schneiden. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und quer in Scheiben schneiden. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Nudeln und das Gemüse mischen und in eine Auflaufform geben.

Basilikum, 75 g vom Käse und Olivenöl vermischen. Backofen auf 200°C vorheizen.

Butter auslassen, Mehl darüber stäuben und unter Rühren anschwitzen. Brühe und Sahne nach und nach zugießen und ca. 5 Min. köcheln lassen. Die restlichen 75 g Käse nach und nach einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce über den Auflauf gießen. Dann den in Öl und Basilikum gemischten Käse auf dem Auflauf verteilen.

In den Ofen schieben und ca. 30 Min. backen. Heiß servieren.