Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.03.2007
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 398 (2)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
294 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hase(n), küchenfertiger, zerlegt
250 g Schinken, presunto am Stück oder magerer Räucherspeck
Wurst, chourço oder linguiça
Lorbeerblatt
1/2 TL Pfeffer, ganz
Nelke(n)
Zitrone(n), Saft und Schale davon
900 g Reis, Carolina- oder Langkornreis
  Salz und Pfeffer
150 ml Wein, rot mit 1 Eigelb verschlagen
1 Stück(e) Butter, (klein)
1 Handvoll Petersilie, fein zerkleinert

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hase, Schinken, Wurst, Lorbeerblatt, Pfefferkörner, Nelken sowie Zitronenschale und in einen Topf geben. So viel Wasser zugießen, dass alles gut bedeckt ist. Zum Kochen bringen und 1-2 Std. köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist.

Die Brühe in eine Schüssel abseihen. Die Knochen entfernen und das Sieb beiseite stellen.
Den Backofen auf 180° vorheizen.
Von der Brühe die doppelte Menge des Reisvolumens abmessen. In einen feuerfesten Topf geben und zum Kochen bringen. Den Reis und Zitronensaft einrühren und kurz aufkochen lassen. Den Topf in den vorgeheizten Ofen stellen und den Reis 30-40 Min. garen, bis er die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat und weich, aber noch körnig ist. Die Rotwein-Ei-Mischung unter den Reis rühren. Die Hälfte des Reises herausnehmen, das Fleisch in den Topf legen und den Reis wieder darauf geben. Butterflöckchen obenauf setzen und das Ganze etwa 10 Min. garen, bis die Oberfläche knusprig und goldfarben ist.
Kurz vor dem Servieren, reichlich Petersilie darüber streuen.