Camping
Fingerfood
Grillen
Käse
Party
Schnell
Snack
Studentenküche
einfach
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Feta - Schinken - Röllchen

Am besten vom Grill

Durchschnittliche Bewertung: 3.57
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.03.2007



Zutaten

für
1 Pck. Feta-Käse
1 Pck. Schinken, roher Bauernschinken oder Schwarzwälder

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Erst den Fetakäse in Würfel schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden, den Fetakäse darin einwickeln. Damit das Ganze auch hält, Zahnstocher einpieksen und schon sind die Feta Häppchen fertig!

Am besten schmeckt es, wenn das Ganze auf dem Grill braun angebrutzelt wird. Kann man auch gut auf den Raclettegrill legen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

culinaryfairy

Mir war das Ganze leider ein bisschen zu kräftig. Habe überlegt, was man an stelle von Schwarzwälderschinken nehmen könnte um es ein wenig zu entschärfen!? Ich werde es beim nächsten Mal mit Kochschinken probieren. Vielleicht funktioniert es auch mit Mozarella oder Cambert statt Feta. LG culinaryfairy

09.12.2010 16:32
Antworten
blondit

Außer Feta hat unser Kühlschrank gestern nur noch Lachsschinken ausgespuckt. Hatte schon mal marinierten Feta vom Grill gegessen, was mich aber nicht überzeugen konnte. Aber diese Kombination ist echt total klasse. Ich hab's gestern aus der Not heraus probiert, weil der Feta weg musste. Oberlecker! Werden wir ganz sicher noch öfter grillen und dann gibt es dazu Tzatziki. Hoffentlich ist der Regen bald wieder weg, damit wir den Grill anwerfen können ;-)

26.04.2010 11:43
Antworten
connymaus14

Hy ich wollte dir auch noch was sagen weißt du was du ausprobieren solltest!!! du musst das mal überbacken das schmeckt echt lecker finde ich!!! auch wenn ich mir hir oft rezepte raus suche versuche ich auch selber welche und das is mir das eingefalln. kannst es auch mal ausprobieren wenn du willst!!! lg Corina

21.05.2011 11:53
Antworten
aurora2000

Hallo! Wir haben gestern gegrillt und deine Röllchen ausprobiert und sie haben uns sehr gut geschmeckt! Da ich nur noch Lachsschinken da hatte, hab ich den genommen. Ich hab dann 4 kleine Röllchen auf einen Holzspieß gesteckt und gegrillt. Gibts heute schon wieder! Danke fürs tolle Rezept! lg aurora

24.03.2010 09:18
Antworten