Bewertung
(13) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.03.2007
gespeichert: 568 (1)*
gedruckt: 5.403 (20)*
verschickt: 54 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.296 Beiträge (ø0,98/Tag)

Zutaten

  Für den Hefeteig:
400 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
50 g Zucker
1 TL Salz
200 ml Milch
50 g Butter
  Für den Belag:
200 g Schmand
2 EL Honig
200 g Walnüsse, grob gehackt
100 g Nüsse, gemahlen
100 g Rohrzucker
2 TL Zimt
75 g Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 220 kcal

Zunächst für den Hefeteig das Mehl in eine Schüssel sieben, mit der Hefe, Zucker und Salz mischen und mit Milch und Butter zu einem glatten Hefeteig verkneten. Abdecken und mindestens 1 Stunde gehen lassen.
Ein Blech einfetten und den gegangenen Teig daraus ausbreiten. Wieder abdecken und gehen lassen, bis der Belag zubereitet ist.

Den Ofen inzwischen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Den Schmand mit dem Honig verrühren. Die Walnüsse mit Haselnüssen, Zimt und Rohrzucker vermischen.
Den Schmand gleichmäßig auf den Teig streichen und die Nussmischung darüber streuen. Die Butter in Flöckchen darauf verteilen.
Im vorgeheizten Ofen ca. 25 min backen.

Schmeckt sowohl warm als auch kalt - gut durchgezogen - sehr lecker!