Bewertung
(18) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2007
gespeichert: 438 (2)*
gedruckt: 3.786 (12)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2004
315 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Linsen (Beluga - kl. schwarze Linsen)
500 ml Wasser
50 g Butter
  Kräutersalz
200 g Tomate(n)
100 g Schalotte(n)
1 kleiner Apfel, säuerlicher
50 ml Essig, (Apfelessig)
75 g Aprikose(n) (Soft )
1/2 TL Senfkörner
1/2 TL Meersalz
50 g Rohrzucker
 etwas Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Chutney: Tomaten blanchieren, enthäuten und halbieren. Schalotten in Würfel und Apfel (geschält) in Achtel schneiden. Alles zusammen mit dem Apfelessig zum Kochen bringen und mit den Soft-Aprikosen, Senfkörnern, Meersalz, Rohrohrzucker und Pfeffer zu einer dicklichen Masse einkochen lassen. Chutney kalt stellen.

Linsen: im Wasser zum Kochen bringen und ca. 20 Min. garen. Überschüssiges Wasser abgießen. Butter zugeben und in den Linsen schmelzen lassen. Mit Kräutersalz abschmecken.

Linsen mit dem Chutney und mit frischem Brot servieren.

Tipp: Statt frischer Tomaten kann man auch eine kleine Dose Pizzatomaten verwenden.