Petras Zucchini - Auflauf

Petras Zucchini - Auflauf

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 28.02.2007



Zutaten

für
500 g Zucchini
1 EL Essig
1 TL Zucker
Salz und Pfeffer, Pfeffer
⅛ Liter Wein, weiß
½ TL Ingwerpulver
250 g Tomate(n), abgezogene (alternativ Tomatenmark)
⅛ Liter süße Sahne
100 g Käse (Emmentaler), geriebener
400 g Hackfleisch
1 Ei(er)
1 Zwiebel(n)
1 Brötchen, eingeweichtes
Salz und Pfeffer
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zucchini waschen und in größere Scheiben schneiden. In einem Sud aus Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Weißwein ca. 5 Minuten dünsten. Zucchinischeiben dann abgießen und den Sud dabei auffangen.

In diesem Sud abgezogene Tomaten (oder Tomatenmark), Sahne und Ingwerpulver gut durchkochen lassen. Sauce abkühlen lassen und den geriebenen Käse dort hineingeben.
Aus Hackfleisch, Ei, Zwiebel, Brötchen, Salz, Pfeffer und Muskat einen Teig herstellen.
Zucchinischeiben und Fleischteig abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Tomaten-Käse-Sauce leicht binden, darüber gießen und die Form in den Backofen schieben.

Im vorgeheizten Backofen bei 185°C ca. 75 Minuten garen.

Dazu Weißbrot oder Butterkartoffeln und Salz reichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.