Vegetarisch
Vegan
Beilage
Dips
Gemüse
Saucen
Vorspeise
gekocht
kalorienarm
kalt
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Tomaten - Oliven Relish

perfekt im Sommer als Beilage oder als Vorspeise

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.02.2007



Zutaten

für
100 g Zwiebel(n), (rot)
350 g Tomate(n), Flaschentomaten
20 g Zucker, braun
80 ml Balsamico, (weiß)
80 g Oliven (Kalamata)
50 g Zuckerschote(n)
Pfeffer, (schrot / schwarz)
Meersalz, (grob)
Paprikapulver, (schwarz)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min. Kalorien pro Portion ca. 80 kcal
Zwiebeln und Tomaten in 1/2 cm große Würfel schneiden. Die Zuckerschoten der Länge nach in feine Streifen schneiden. Die Kalamata Oliven längs halbieren und den Stein entfernen.
Einen Topf mit Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln mit den Zuckerschoten kurz und kräftig anschwitzen. Dann die Tomaten dazu geben. Mit dem Balsamico ablöschen. Die Oliven dazu geben und mit dem Zucker, Pfeffer, Meersalz und etwas Paprikapulver abschmecken.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bajadera

Mich interessiert auch, wie lange ungeöffnete Gläser haltbar sind. LG bajadera

03.09.2013 14:18
Antworten
1st_Maxi

Hallo, das klingt sehr gut und mich imteressiert die Haltbarkeit der verschlossenen Gläser. Gruß Maxi

14.06.2009 01:03
Antworten
Jennifair

hört sich total lecker an, aber wozu ißt man das? Einfach so, oder zu Reise oder Nudeln?

22.08.2008 10:36
Antworten
ancabi

Danke für das leckere Rezept, das erste Glas haben wir beim letzten Grillen gleich fast komplett geleert. Sogar meine bessere Hälfte, der keine Oliven mag, fand es sehr lecker. LG Ancabi

21.06.2007 20:27
Antworten