Bewertung
(77) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
77 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.02.2007
gespeichert: 6.787 (23)*
gedruckt: 25.572 (106)*
verschickt: 243 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.01.2003
599 Beiträge (ø0,1/Tag)

Zutaten

400 g Hackfleisch vom Rind, mager
Fleischtomate(n)
100 g Schafskäse
Champignons (Riesenchampignons)
Frühlingszwiebel(n)
2 Pck. Schmelzkäse (Kräuter, Doppelrahmstufe)
1/2 Bund Petersilie
1 EL Paprikapulver, rosenscharf
  Salz
3 Scheibe/n Bacon
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

In eine gefettete Auflaufform die geputzten und von den Stielen befreiten Champignons mit der Öffnung nach oben setzen.

Die Champignonstiele klein hacken. Die Tomate fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Gemüse mit Paprika, gehackter Petersilie und Salz zum Hackfleisch geben. Den Schafskäse fein dazu bröckeln und die Masse mit einem Schuss Wasser gut durchmengen.

Die Champignons mit der Masse füllen. Jeweils 1/2 Scheibe Bacon darüber legen. Den Schmelzkäse in einem Topf bei wenig Hitze schmelzen lassen und um die Champignons gießen. Im Ofen 45 min backen, nach 15 min jedoch mit Alufolie abdecken.

Dazu passt grüner Salat mit Zitrone.