Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2007
gespeichert: 90 (0)*
gedruckt: 1.147 (4)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
294 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Mehl
100 g Zucker
200 g Margarine
Ei(er)
50 g Hefe
2 cl Portwein
250 ml Milch
1 TL Salz
50 g Orangeat
50 g Kirsche(n), kandierte
50 g Pinienkerne, gemahlene
50 g Walnüsse, gemahlene
50 g Korinthen
50 g Sultaninen
  Puderzucker
Eigelb
100 g Früchte, (Trockenfrüchte)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hefe in 125 ml lauwarmer Milch und der Hälfte des Salzes verrühren, bzw. einbröckeln und an einem warmen Platz gehen lassen.
Mehl, Zucker, Margarine, Eier, Portwein, Rest Milch und Salz zufügen und zu einem Teig kneten. Ein zweites Mal gehen lassen.

Früchte dazugeben, durchkneten und ein drittes Mal gehen lassen.

Eine dicke Rolle daraus formen, auf ein Backblech als Kranz mit ca. 30 cm Außendurchmesser auslegen. Gefettetes Backpapier darunter nicht vergessen.

Trockenfrüchte auf dem Teig verteilen, mit Eigelb den Teig und die Früchte bepinseln. Wichtig!! In die Mitte eine Tasse stellen, damit der Teig nicht zu einem Fladen zusammenbackt. Eine halbe Stunde bei 180 - 200 ° backen. Etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.