Vegetarisch
Früchte
Gemüse
Herbst
Salat
Snack
Vollwert
Winter
fettarm
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bürosalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.73
bei 20 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.02.2007



Zutaten

für
600 g Lauch
800 g Äpfel
300 g Möhre(n)
100 g Haselnüsse
100 g Naturjoghurt
50 ml Sahne
3 Zitrone(n)
2 EL Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Lauch in feine Ringe schneiden, Äpfel in Würfel, Möhren fein raspeln und die Haselnüsse grob hacken.

Sahne, Joghurt, Honig und den Saft der Zitronen verrühren und alles gründlich vermengen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Veronika1968

Mahlzeit, hab statt dem Lauch Frühlingszwiebel verwendet, und den Apfel geraspelt, und mehr Marinade, war mir etwas zu trocken --> liebe ihn zum Baden gehen im Sommer! Lg Veronika

12.10.2016 13:11
Antworten
_Angie_

Leider kam er bei mir und meinem Freund nicht so sehr gut an. Habe von allem die Hälfte gemacht...er war letztendlich zu trocken, der Lauch war unserem Empfinden nach zu viel (dadurch auch etwas scharf) und im Großen und Ganzen auch geschmacklich nicht ganz so unser Fall. Mein Freund hat den Salat am nächsten Tag noch mit zur Arbeit genommen...mit zusätzlichem Dressing ging es seiner Meinung nach. Den Rest, der trotz 2 mal essen noch recht viel war, musste ich dann wegschmeißen, da wir es beide nicht mehr mochten. Tut mir leid! Geschmäcker sind zum Glück verschieden und den meisten scheint er ja zu schmecken. Gesund ist er allerdings. :-)

04.07.2015 20:54
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Hab statt der Haselnüsse Sonnenblumenkerne genommen. hat auch wunderbar geklappt und wird sicher noch öfter wiederholt. Besten Dank für die Idee!!

20.04.2015 16:10
Antworten
schaech001

Hallo, das ist ein wirklich leckerer Wintersalat. Von den Äpfeln habe ich nur die halbe Menge genommen.....und wesentlich weniger Zitronensaft und entsprechend auch weniger Honig. Mir hat das Dressing nicht ganz gereicht und deshalb kam zum Schluß noch Schmand dazu, bis der Salat schön saftig war. Aber ansonsten wunderbar. Liebe Grüße Christine

21.02.2015 13:54
Antworten
schaech001

...vergessen.....Salz und Pfeffer braucht der Salat auch

21.02.2015 13:54
Antworten
gloryous

Hallo! Ich habe den Salat zusätzlich mit etwas Meersalz abgeschmeckt und vor dem Verzehr einen ganzen Tag im Kühlschrank durchziehen lassen. So war der Lauch bekömmlicher. Ein wirklich sehr leckerer und frischer Wintersalat! Fotos folgen! Lg, gloryous

10.02.2014 21:45
Antworten
knusperelfe

Hallo, habe mir den Salat mit zur Arbeit genommen- paar Vitamine tanken kann ja nicht falsch sein. Er hat gut geschmeckt- mein fehler war nur das ich ihn schon abends fertig gemacht habe. Dadurch hat der Lauch zwar nicht zu extrem vorgeschmeckt, aber dafür extrem ge... duftet... Nächstes mal mach ich ihn dann frisch. Gruß Knusper

09.01.2010 16:29
Antworten
reise-tiger

Hallo, ich finde den Salat super im Geschmack, habe nur die Hälfte an Äpfeln genommen (diese geraspelt) und zusätzlich noch eine Mango gewürfelt. Haselnüsse durch Walnüsse ersetzt. Gibt es sicherlich nun öfters. LG Marina

01.03.2008 19:31
Antworten
Stümmeli

Hallo, erst habe ich gedacht: ohne Salz und Pfeffer? Kann das schmecken? Ja es kann und sehr gut sogar! Ich hatte noch ein paar Kürbiskerne und ein kleines Tröpfchen Limonenöl hinzugetan. Wird es öfters geben! Danke & LG Stümmeli

13.02.2008 20:35
Antworten
Silberfuechsin

Mhhh, sehr lecker! Für so einen Büromenschen oder Sesself..hocker wie mich genau richtig. Diesen Salat wird es bei mir bestimmt öfter geben, hab allerdings auf die Sahne verzichtet. Dürfte auch mit Walnüssen oder einigen Fenchelspalten gut schmecken.

30.12.2007 16:13
Antworten