Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2007
gespeichert: 639 (0)*
gedruckt: 2.804 (3)*
verschickt: 53 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.05.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Kartoffel(n), festkochende
250 ml Brühe
Knoblauchzehe(n)
Tomate(n), getrocknete in Olivenöl
2 EL Mayonnaise
1 Bund Rucola
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln kochen, schälen, in Scheiben oder Würfel schneiden und anschließend mit der Brühe übergießen. Ab und zu umrühren und ca. 15 Minuten durchziehen lassen. Die überschüssige Brühe durch ein Sieb abgießen.

Die Knoblauchzehe durchpressen, mit der Mayonnaise verrühren und unter die Kartoffeln heben.
Rucola von den Stängeln befreien und klein zupfen. Die Tomaten sowie die Frühlingszwiebel in kleine Stücke scheiden und mit Rucola unter die Kartoffeln mischen.

Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig.