Fladenbrot aus Vollkornmehl


Rezept speichern  Speichern

Ergibt ca. 16 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.02.2007



Zutaten

für
300 g Mehl, Vollkornmehl
1 TL Zucker
1 TL Salz
1 Pkt. Hefe, (Trockenhefe)
300 ml Wasser, lauwarmes
½ TL Paprika, edelsüßer
40 g Maismehl
1 EL Öl
1 Ei(er), verquirlt
2 EL Sesam

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Backofen auf 180 Grad vorheizen.
60 g Mehl, Zucker, Salz, Hefe und Wasser vermischen. Abgedeckt an einem warmen Platz stellen, bis sich Blasen bilden.

Dann diesen Ansatz und restliches Mehl, Paprika und Maismehl in eine Schüssel geben, Öl hinzufügen. Einen festen Teig herstellen und kneten, bis er glatt ist. Abgedeckt für 20 Minuten an einem warmen Platz stellen.

Den Teig in 16 Stücke teilen. Diese zu Kugeln formen und flach drücken. Fladen auf ein gefettetes Backblech legen. Mit Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen. Abgedeckt beiseite stellen, bis der Teig aufgegangen ist. Dann 12 Minuten backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Blound-Froggy

Hallo lobloch4, ich habe das Rezept ohne Safran und mit schwarzem Sesam ausprobiert. Superlecker und vor allem richtig gut vorzubereiten. Viele Grüße aus Berlin

18.05.2007 16:36
Antworten