Tomaten - Zwiebel - Salat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.16
 (30 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 24.02.2007 108 kcal



Zutaten

für
8 Tomate(n)
4 Zwiebel(n)
4 Knoblauchzehe(n)
5 EL Balsamico
1 EL Olivenöl
2 TL Zucker
2 EL Petersilie, feingehackt
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
108
Eiweiß
3,50 g
Fett
2,47 g
Kohlenhydr.
16,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Die Tomaten vierteln, die Zwiebeln in Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken. Aus Balsamico, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker eine Marinade herstellen und alle Zutaten damit vermengen.

Den Salat kalt stellen und mindestens 3 Std. ziehen lassen, jedoch am leckersten ist, wenn er am Tag vorher hergestellt wird, nur ist er dann nicht mehr so knackig.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schinkenröllchen13

Hallöchen, sehr feiner Tomatensalat 🍅🧅❗ Dazu gab es gebratene Spaghetti mit viel Maggi 😉❗ LG schinkenröllchen13

03.04.2022 21:58
Antworten
Aquarious

Mmmmmh ... lecker. Ich schneide die Zwiebel "grob", also nicht fein. Dadurch werden die Zwiebel nach stundenlangem "Durchziehen" nicht matschig. Mach ich auch bei Bohnensalat so. Bei den Tomaten nehme ich immer das "Kernhaus" heraus, damit das Ganze nicht zu flüssig wird. Dem Dressing füge ich noch Senf hinzu, der darf bei mir nicht fehlen. Dein Rezept ist mein Lieblingsrezept. In der Tomatensaison gibt es das mehrmals die Woche. 5* für Dich...

09.03.2022 10:18
Antworten
küchen_zauber

Für uns zu viele Zwiebeln und Knoblauch, ansonsten lecker. LG

16.06.2021 07:26
Antworten
Kondimaus06

Einfach nur lecker und fix zubereitet.

22.04.2021 16:19
Antworten
bBrigitte

Hallo, einfach aber sehr lecker. LG Brigitte

29.11.2020 13:33
Antworten
Kuffy55

Hallo habe auch ein wenig fetta dazu , einfach lecker !!! LG Kuffy55

07.01.2008 19:18
Antworten
pazzo

hi ,,, dazu fetta käse mhmhmhmh(ala griech,,,) gruss pazzo

07.01.2008 17:16
Antworten
scarlett05

Ich hab noch Kapern zugefügt und fand die Tomaten so sehr lecker! Vielen Dank für's Rezept, Ute.

23.12.2007 01:00
Antworten
Malta1993

Hallo, habe den Salat 'nur' 2 Stunden ziehen lassen. Das hat auch gereicht, da der Salat sonst zu matschig wird. Wir haben den Balsamicoessig auf einen EL reduziert und keinen Zucker genommen. Danke. LG Gabi

01.11.2007 10:19
Antworten
käsespätzle

Hallo, ich habe den Salat nur 3 Stunden ziehen lassen. So waren die Tomaten noch knackig und die Zwiebeln trotzdem gut durchgezogen. Vielen Dank für das schöne Rezept. LG käsespätzle

05.03.2007 09:49
Antworten