Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2007
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 184 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Kartoffel(n), vorwiegend festkochende
  Salz und Pfeffer
800 g Möhre(n)
1/2 Bund Majoran
1 Becher Sahne
1 TL Öl
150 g Gorgonzola

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 510 kcal

Kartoffeln waschen, schälen und vierteln. In gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten kochen. Möhren waschen, schälen und in Stifte schneiden. Zu den Kartoffeln geben, ca. 5 Minuten kochen.

Abtropfen lassen. Majoranblättchen abzupfen und hacken. Den Gorgonzola würfeln. Mit Sahne und Majoran verrühren.

Eine Auflaufform mit Öl bepinseln. Kartoffeln und Möhren darin verteilen, salzen und pfeffern. Gorgonzola-Kräuter-Sahne darüber geben. Bei 200 Grad ca. 25 Minuten überbacken, bis der Gratin goldbraun ist.