Bewertung
(4) Ø3,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.08.2002
gespeichert: 213 (0)*
gedruckt: 1.541 (2)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.05.2002
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

2 Pck. Blätterteig
  Für die Füllung:
500 g Hackfleisch (Faschiertes)
Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
  Sauce (Tomatensauce), nach Bedarf
  Oregano
Ei(er)
Semmel(n), altbacken
  Schinken, geräuchert, dünn geschnitten (Gesechtes )
  Käse (Emmentaler), in Scheiben
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gehackte Zwiebel und geschnittenen Knoblauch anbraten. Faschiertes dazugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen, Tomatensauce dazugeben und ganz dick einkochen lassen. Zur Seite stellen. Ei und die zerbröselte Semmel vermengen und unter die erkaltete Masse rühren. Blätterteig ausrollen. Fleischmasse darauf verteilen, mit Geselchtem abdecken und mit Käse belegen. Einrollen, Enden gut verschließen. Auf ein Backblech legen und bei ca. 200 Grad 20 Minuten backen. Mit Rahmgurken oder grünem Salat servieren.