Bewertung
(11) Ø3,69
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2007
gespeichert: 367 (0)*
gedruckt: 6.171 (14)*
verschickt: 79 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.07.2005
738 Beiträge (ø0,15/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 große Scampi
Fleischtomate(n)
Knoblauchzehe(n)
4 Bund Rucola
  Olivenöl
  Balsamico
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Senf
Zwiebel(n)
  Parmesan

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Scampi bis auf das Schwanzsegment schälen, fast bis zum Schwanzsegment einschneiden und den Darm entfernen. Rucola waschen und Stiele entfernen.

Aus Olivenöl, Senf, Balsamico, Salz, Zucker und Pfeffer ein Dressing herstellen.

Zwiebel in feine Würfel schneiden, Tomaten enthäuten und das Fruchtfleisch in grobe Würfel schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Scampi scharf anbraten, dabei salzen. Scampi aus der Pfanne nehmen. Zwiebelwürfel glasig anschwitzen. Tomatenfleisch und dünne Knoblauchscheiben dazugeben und kurz garen. Scampi untermengen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rucola mit dem Dressing mischen. Auf Tellern anrichten. Scampi und Tomatenragout auf dem Salat anrichten und mit gehobeltem Parmesan bestreuen.