Bewertung
(46) Ø4,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
46 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.02.2007
gespeichert: 1.401 (6)*
gedruckt: 5.069 (37)*
verschickt: 58 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 27.10.2005
923 Beiträge (ø0,19/Tag)

Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Libanesische Methode:

Den Reis in viel Wasser eine Stunde einweichen, dann gut abtropfen lassen.
Das Öl in einem ausreichend großen Topf erhitzen. Die Fadennudeln hinzufügen und unter ständigem Rühren gleichmäßig bräunen.
Den abgetropften Reis hinzufügen, gut unterrühren. Mit 5 Tassen Wasser auffüllen, kräftig salzen.
(Tipp: das Wasser abschmecken, es muss leicht übersalzen schmecken, dann isses richtig)
Auf starker Hitze ohne Deckel zum Kochen bringen.
Gutschließenden Deckel auflegen, noch einige Minuten bei starker Hitze weiterkochen lassen.
Dann die Hitze so weit wie möglich reduzieren, evtl. Metalluntersetzer/platte zwischen Feuerstelle und Topf und ca. 30 min. dämpfen lassen.
Zwischendurch ruhig 2-3 mal umrühren!

Noch ein Tipp für Kaloriensparer: Das Ganze klappt problemlos auch ohne das Öl!