Gefüllte Backkartoffel mit Bacon und Käse


Rezept speichern  Speichern

auch lecker im Sommer zur Grillsaison

Durchschnittliche Bewertung: 3.64
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.02.2007



Zutaten

für
2 große Kartoffeln, vorwiegend festkochend
4 Scheibe/n Käse (z. B. würzigen Cheddar)
4 Scheibe/n Bacon
4 Basilikumblätter
1 TL Olivenöl
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Kartoffeln 20 min dämpfen. 2 Stück Alufolie mit Olivenöl bestreichen. Jeweils 2 Scheiben Bacon nebeneinander auf die Folie, die Kartoffel darauf legen. Danach die Kartoffeln in 2 dicke Scheiben schneiden, jeweils mit Salz bestreuen, mit Cheddar und Basilikum belegen und mit dem Bacon umwickeln.

Nun die Kartoffeln noch 10 - 15 min von jeder Seite stark grillen, der Bacon wird knusprig und der Käse zerläuft cremig.

Ideal als Beilage beim Grillen oder zu deftigen Steaks. Die vorgegarten Kartoffeln kann man gut vorbereiten und später einfach auf den Grill legen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

strippenzieher1964

In Alufolie mit Cheddar und Knobi auf dem Grill probiert . Super ! AK

08.05.2016 20:15
Antworten
livcsi75

Perfect......:-)

09.05.2013 11:58
Antworten
Das_Ness

Ich bin irgendwie irritiert von der Beschreibung.... Gemeint ist doch sicher, dass ich die Kartoffeln in die Alu-Folie einschlage und dann grille?

09.05.2013 11:16
Antworten
iveco21

weiß vielleicht jemand wieviel kalorien das hat danke

09.05.2013 11:15
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ein tolles einfaches Rezept, vielen Dank dafür! Bei uns gab es keinen Cheddar, also habe ich Schweizer Käse genommen. Auch das hat toll geschmeckt. Danke!

09.06.2012 09:54
Antworten
silli175

Hat ganz gut geschmeckt, allerdings zu umständlich zuzubereiten.

26.02.2012 18:11
Antworten
nja1

Moin Moin, schön, dass es euch geschmeckt hat! Wenn man statt Bacon Parma- oder Serranoschinken nimmt + fettarmen Käse kann man das Ganze natürlich auch weniger gehaltvoll zubereiten. Aber ab + zu ist so ein bissel mehr is ja auch mal ganz lecker ..... ;-)))) Lasst es euch so oder so schmecken! Liebe Grüße Anja

19.03.2007 08:53
Antworten
Pinklovepuppy

Hab die Kartoffeln den einen Tag gemacht aber im Backofen super fettig und super lecker :)

18.03.2007 00:48
Antworten
Mamamia58

Hallo, Deine Backkartoffel war lecker. Danke für das Rezept. LG Mamamia58

03.03.2007 17:34
Antworten