Mangoldgemüse mit Curry


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.3
 (28 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 22.02.2007 98 kcal



Zutaten

für
500 g Mangold
3 Schalotte(n)
20 g Butter
Currypulver
2 Knoblauchzehe(n)
50 g Schmand oder Crème fraiche
n. B. Weißwein, trockener oder Brühe

Nährwerte pro Portion

kcal
98
Eiweiß
2,85 g
Fett
8,23 g
Kohlenhydr.
2,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Schalotten schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und hacken. Den Mangold waschen und in Blätter und Stiele trennen. Die Stiele in kleine Stücke und die Blätter in dünne Streifen schneiden.

Butter in einem Topf zerlassen, gewürfelte Schalotten und gehackten Knoblauch glasig werden lassen. Mit trockenem Weißwein oder Brühe nach Bedarf ablöschen. Nun die Mangoldstiele zugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Dann die Blätter zugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Dabei ab und zu umrühren. Nach Belieben Currypulver zugeben und den Schmand unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.

Passt gut zu Fisch, aber auch zu Fleisch.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

aps

Danke für das Rezept! Ich habe eine eher süssliche Currymischung verwendet. Mit ordentlich Weißwein und zusätzlich grünem Jalapeno-Pulver sowie am Schluss hinzugefügten Zitronenzesten hat es mir sehr gut geschmeckt.

07.02.2021 22:53
Antworten
Gartenfreundin67

Heute Mittag gab es dieses wunderbare Gemüse. Eigentlich bin ich kein Curry-Fan. Aber hier haben wir auf 1 kg Mangold einen TL Curry zugegeben und es hat sehr gut geschmeckt. Das Rezept kommt in meine Sammlung. Danke

08.11.2020 15:20
Antworten
Kerstin2523

Hat uns gut geschmeckt, nur waren die Mangoldblätter mir persönlich etwas zu weich geraten, da muss ich beim nächsten Mal besser aufpassen.

21.07.2020 12:43
Antworten
Sabi1969

Hat uns sehr gut geschmeckt!⭐⭐⭐⭐⭐

31.05.2020 13:51
Antworten
-Monika-

Danke schön, freut mich, dass es gemundet hat.

07.05.2020 04:33
Antworten
DonnaRenata

super leckeres Rezept, das wird es noch öfter geben!!

20.09.2009 15:05
Antworten
sinaidi

Sehr leckeres Rezept! Zum ersten Mal mit Curry statt Muskat gewürzt und wieder was dazugelernt! Vielen Dank, sinaidi

28.11.2008 12:14
Antworten
retfits

Hallo, wirklich sehr lecker. Habe Brühe und anstatt Curry Muskat genommen. Ist bei allen gut angekommen. Da ich sehr viel Mangold im Garten habe wird es das noch öfter geben. Gruß Retfits

07.10.2007 13:24
Antworten
sebrem

Habe mir das gerade zu Ostern gekocht, mit Salzkartoffeln. War sehr lecker und einfach nachzukochen.

08.04.2007 21:47
Antworten
-Monika-

freut mich, dass es geschmeckt hat, danke!

18.05.2007 11:04
Antworten