Bewertung
(11) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.02.2007
gespeichert: 427 (2)*
gedruckt: 3.125 (25)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.04.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Hähnchenbrustfilet(s)
  Salz und Pfeffer
2 EL Senf, mittelscharfer
1 EL Olivenöl
1 TL Ingwerpulver
1 EL Currypulver
1 Msp. Muskat
1 EL Zucker
Zitrone(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Senf einreiben. Zitronen auspressen und den Saft mit Zucker süßen. Aus Zitronensaft, Olivenöl, Paprika-, Ingwerpulver, Curry und Muskat eine Marinade herstellen, die Filets damit einstreichen und 2-3 Stunden ziehen lassen. Die Hähnchenstreifen zieharmonikaförmig auf Holzspieße stecken und auf dem Grill scharf braten.