Bewertung
(35) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
35 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.07.2002
gespeichert: 1.495 (15)*
gedruckt: 9.196 (68)*
verschickt: 166 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.08.2001
19.618 Beiträge (ø3,27/Tag)

Zutaten

1/2 Liter Milch
2 TL Salz
  Pfeffer
  Muskat
120 g Butter
250 g Mehl
Ei(er)
125 g Käse, (Greyezer oder Bergkäse), gewürfelt
  Schinken oder Rauchfleisch, fein gewürfelt
2 EL süße Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch, Salz, Pfeffer, Muskat und Butter zum kochen bringen, vom Herd nehmen, Mehl zugeben und dann wieder zurück auf die Hitze und zu einem Kloß abbrennen.

In eine Schüssel umfüllen und nacheinander einzeln die Eier, dann den Käse, den Schinken und die Sahne unterrühren.

Blech mit Backpapier auslegen und mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf das Blech setzen.
Bei 160° Umluft ca. 25 Minuten backen. Einschubhöhe 2

Sehr gut werden die Gougères auch, wenn man sie nur mit Käse, dann aber entsprechend mehr nehmen, macht.

Lauwarm schmecken sie am Besten, Sie sind gut zum Einfrieren geeignet.