Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2007
gespeichert: 63 (0)*
gedruckt: 491 (8)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 15.12.2004
2.966 Beiträge (ø0,57/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), gelbe
Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
 etwas Öl
1 TL Kümmelpulver
2 EL Ajvar
2 EL Paprikapulver, edelsüß
500 ml Gemüsebrühe
4 EL Pernod
800 g Fischfilet(s)
2 TL Dill, gehackter

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprikaschoten halbieren, entkernen und längs in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und durchpressen.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Gemüse und Kümmel darin andünsten. Mit Ajvar und Paprikapulver verrühren und leicht anrösten. Gemüsebrühe zugießen und das Gemüse zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 8 – 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Pernod abschmecken.

Fischfilet waschen und in 2,5 cm große Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Fisch zum Gemüse geben und zugedeckt bei sehr milder Hitze 5 Minuten mitgaren. Dill auf das Gulasch streuen und servieren.