Bewertung
(27) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
27 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2007
gespeichert: 2.032 (0)*
gedruckt: 7.389 (11)*
verschickt: 68 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.08.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
8 Blätter Wirsing (die großen äußeren)
  Salz
  Pfeffer
8 Prisen Kümmel, gemahlener
3 EL Butter
4 EL Crème fraîche
 ml Sahne
4 Scheibe/n Schinken, roher, sehr klein geschnittener

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Strunk aus allen Wirsingblättern schneiden und die Blätter in kochendem Wasser kurz blanchieren.

Die Hähnchenbrüste leicht salzen und pfeffern, mit einer Prise Kümmel und sehr klein geschnittenem Schinken bestreuen. Jeweils eine Brust in ein Wirsingblatt wickeln. Nicht einbinden, sondern in einer Kasserolle nebeneinander legen. In der Butter heiß werden lassen. Soviel Sahne aufgießen, dass die Päckchen nicht bedeckt sind, aber auch nicht braten können (wer mag, kann noch den restlichen klein geschnittenen Wirsing darum verteilen, dann hat man später mehr Gemüse). Ca. 20 Min. zugedeckt garen.

Päckchen und ggf. Gemüse herausnehmen und warm halten. Die Sauce einkochen, mit Crème fraiche verfeinern und abschmecken.

Dazu passt Reis.