Apfel - Melonen - Suppe mit Beeren und Zitroneneis


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 19.02.2007



Zutaten

für
250 g Äpfel
100 g Rohrzucker
1 Liter Wasser
6 Gewürznelke(n)
50 g Zimt (Zimtstange)
3 Sternanis
100 ml Zitronensaft
Honig
1 TL Kartoffelmehl
250 g Honigmelone(n)
1 Handvoll Beeren (Waldbeeren)
4 Kugeln Eis (Zitrone)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Äpfel klein würfelig schneiden. Melone in Spalten schneiden, die Schale sowie die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls würfeln.

Rohrzucker in einem Topf karamellisieren, anschließend mit Wasser aufgießen. Nun die Äpfel, Gewürze und Zitronensaft zugeben. Äpfel bei milder Hitze auf Biss garen, dann aus der Suppe nehmen und beiseite stellen. Die Flüssigkeit auf 250 ml einkochen (so lange kochen, bis nur mehr ca. 250 ml übrig bleiben). Kartoffelmehl mit kaltem Wasser anrühren, in die Suppe gießen und kurz köcheln. Suppe abkühlen lassen und mit Honig abschmecken.

Äpfel in die Suppe zurückgeben, nun auch die Melonenwürfel zufügen und in Glasschalen füllen. Jeweils eine Kugel Zitroneneis darauf setzen und mit Waldbeeren garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.