Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2007
gespeichert: 80 (0)*
gedruckt: 434 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.07.2006
9 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
  Salz und Pfeffer
Zwiebel(n)
150 g Crème fraîche oder saure Sahne
250 ml Sahne
1/2 Glas Ajvar
 etwas Mehl
  Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenbrustfilet waschen und anschließend trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In etwas Mehl wenden und in erhitztem Öl in einer Pfanne goldgelb anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen.

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. In die Pfanne geben und darin anbraten. Crème fraiche und Sahne zugeben und etwas einköcheln lassen. Dann das Ajvar dazugeben und gut vermengen. Nun das Fleisch wieder dazugeben und ca. 10 Minuten lang fertigköcheln lassen.

Das Fleisch aufschneiden, mit der Sauce auf Tellern anrichten und servieren

Dazu Salzkartoffeln reichen.