Bewertung
(88) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
88 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2007
gespeichert: 2.747 (1)*
gedruckt: 18.882 (47)*
verschickt: 158 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.02.2005
5.925 Beiträge (ø1,27/Tag)

Zutaten

5 Platte/n Blätterteig (TK)
100 ml Olivenöl
3 große Tomate(n)
Zucchini
  Salz
  Pfeffer
1 Pck. Feta-Käse
 n. B. Rosmarin
 n. B. Oregano
 n. B. Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rosmarin, Oregano und Thymian hacken und mit dem Olivenöl vermengen. Tomaten und Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Blätterteig auftauen lassen, in der Mitte halbieren und mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Blätterteig sodann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit den Tomaten- und Zucchinischeiben belegen. Etwas von dem Kräuteröl darüber geben. Leicht salzen und pfeffern und kleine Stücke Feta-Käse darüber bröckeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 220°C etwa 15 Minuten backen. Heiß servieren.