Bewertung
(9) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2007
gespeichert: 198 (0)*
gedruckt: 1.494 (8)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2004
242 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tomate(n)
1/2 Bund Basilikum
1/2 Bund Petersilie
100 ml Gemüsebrühe, heiße
400 g Penne
400 g Schweinefilet(s)
3 EL Olivenöl
200 ml Sahne
100 ml Wein, weiß
50 g Parmesan, geriebener
1/2 Bund Rucola, geputzter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten waschen und würfeln. Basilikum und Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein schneiden. Die Kräuter in die Gemüsebrühe geben und pürieren.

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.

Filet abbrausen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Im heißen Öl portionsweise anbraten. Salzen und pfeffern, dann herausnehmen und warmhalten.

Tomaten im übrigen Bratfett andünsten, dann salzen und pfeffern. Sahne und Weißwein zufügen und ca. 5 Minuten offen köcheln lassen.

Die Kräuterpaste, Parmesan und Fleisch zu den Tomaten geben und abschmecken.

Nudeln abgießen, mit der Sauce auf Tellern anrichten und zum Schluß mit Rucola garniert servieren.