Fitness - Salat


Rezept speichern  Speichern

WW - tauglich

Durchschnittliche Bewertung: 4.21
 (17 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 14.02.2007



Zutaten

für
½ Salatgurke(n)
1 Paprikaschote(n), rote
1 Tomate(n)
2 EL Kräuterquark (20% Fett)
Jodsalz
evtl. Chilipulver
2 EL Kräuter (frische oder getrocknete), gemischte
Pfeffer
Knoblauchgranulat (oder frisch gepresster nach Bedarf)
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Gurke, die Paprika und die Tomate schälen bzw. putzen und in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben. Den Kräuterquark, die Kräuter und die Gewürze nach Geschmack hinzugeben und alles gut miteinander verrühren. Bis zum Verzehr ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

Beide Portionen haben dann zusammen 2 WW-Punkte.

Tipp: Der Salat ist auch prima geeignet, um ihn mit zur Arbeit zu nehmen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schildkrötenlotzi

lecker und schnell gemacht . Habe noch Avocado dazu .

05.07.2019 18:58
Antworten
SunnyKida

wenig Kalorien und macht trotzdem satt und schmeckt echt toll. Lg SunnyKida :)

22.09.2017 09:53
Antworten
Blätterwald

Schnell,einfach und sehr lecker

04.07.2017 10:35
Antworten
Tabo1990

ich finde das Rezept einfach super, hat kaum Kalorien und ich bin danach total satt.

25.02.2016 12:54
Antworten
ellitiertier

echt lecker, schnell gemacht, der Hammer

12.05.2015 15:32
Antworten
ulimaus67

haben gestern das Rezept gemacht und es war gut,haben eine Knobizehe mit reingepresst . War deshalb nicht so arbeitstauglich,aber den gibts jetzt öffters Kräuterquark haben wir 0,2 Prozent genommen,war trotzdem lecker

19.01.2012 20:06
Antworten
stefanie3

Hallo, habe gstern Mittag dieses Rezept gemacht und wir fanden es richtig gut, vorallem weil es so warm war. Wird es auf jeden fall noch einmal geben. LG Stefanie

28.08.2009 05:56
Antworten
chrisch46

Hallo,gestern gab es Deinen Salat.Hab allerdings Quark-Creme mit 0,2% Fett genommen.Hat uns gut geschmeckt.Gibt es bestimmt noch einmal.Der Salat darf nur nicht zu lange ziehen,sonst wird die Soße zu dünn.Ist mir leider passiert.Wurde aber trotzdem aufgegessen.Foto folgt Lg

21.05.2009 15:50
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Leckere Salatvariante - aber warum heisst der "Fitness"-Salat? Ich sehe unter den Zutaten nicht ein einziges kleines Fitness ;-) , dafür aber Gurken, Paprika und Tomaten. Müsste doch eigentlich "Gurken-Paprika-Tomatensalat heissen!? Dann würde man auch dieses tolle Rezept schneller finden........ Grüße Rainer

05.04.2008 17:03
Antworten