Bewertung
(203) Ø4,56
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
203 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2007
gespeichert: 5.162 (12)*
gedruckt: 36.789 (159)*
verschickt: 365 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.06.2004
15 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Gläser Schattenmorellen
1 Beutel Erdbeeren oder gemischte Beeren nach Wahl (TK)
1 Beutel Puddingpulver (Vanille)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 158 kcal

Die beiden Gläser mit den Schattenmorellen durch ein Sieb abgießen, dabei den Saft in einem großen Topf auffangen. Das Puddingpulver in den aufgefangenen Saft einrühren und aufkochen, dabei ständig rühren. Der Saft ist erst milchig rosa, wird dann dunkelrot und klar. Von der Herdplatte nehmen und gleich die Kirschen und die Erdbeeren (bzw. die Beerenmischung) untermischen. In eine Schüssel umfüllen und kalt werden lassen.

Dazu passen Vanilleeis, Vanillesauce oder auch Sahne (flüssige und auch geschlagene).