Nudel-Hackfleisch-Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 12.02.2007



Zutaten

für
150 g Hörnchennudeln
300 g Rinderhackfleisch
1 große Zwiebel(n)
200 g Senfgurke(n)
250 g Paprikaschote(n), rote
4 EL Kräuteressig
3 EL Öl
Salz und Pfeffer, frisch gemahlener schwarzer
Zucker
1 Bund Dill
½ EL Schnittlauchröllchen
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser gar kochen. Hackfleisch in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Beides abkühlen lassen.

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Paprikaschoten waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Senfgurken evtl. etwas kleiner schneiden.

Alle Zutaten miteinander vermischen.

Aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker, gehacktem Dill und Schnittlauchröllchen eine Salatsauce zubereiten und über den Salat gießen. Alles gut miteinander vermischen und durchziehen lassen.

Kurz vor dem Servieren noch mal abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_Amelie

Hallo Petra, ich habe den Namen geändert! Liebe Grüße Amelie (Chefkoch.de / Team Rezeptbearbeitung)

07.02.2018 08:38
Antworten
PFink

Hallo Heike, freut mich, das Dir der Salat so toll schneckt. Vielleicht liegt es daran, das ein Schreibfehler im Namen ist. Statt Nudeln steht nur Nuden. Meine Tochtwr und ich essen den Salat auch sehr gerne. LG Petra

06.02.2018 11:26
Antworten
PFink

Hallo Heike, freut mich, das Dir der Salat so toll schmeckt. Vielleicht deshalb noch keine Bewertungen, weil oben im Text ein Schreibfehler ist. Statt Nudeln steht dort Nuden. Meine Tochter und ich essen den Salat auch sehr gerne. LG Petra

06.02.2018 23:49
Antworten
Heike-Beier

Ich habe den Salat nun schon so oft gemacht....meeegaaa lecker. :) Es wundert mich, dass hier noch keine Bewertungen stehen. Ihr müsst ihn testen !!! Hatte mal kein Dill da und habe nur Schnittlauch genommen...schmeckt auch so ! Am liebsten nehme ich Spagettis. Danke für dieses leckere Rezept ! (Y)

06.02.2018 10:57
Antworten