Vanille - Käsekuchen mit Eischneehaube


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 12.02.2007



Zutaten

für
150 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
290 g Zucker
65 g Butter oder Margarine
4 Ei(er)
500 g Quark, (Magerquark)
150 ml Öl, (1 Tasse)
1 Zitrone(n), den Saft
1 Pck. Puddingpulver, (Vanille)
500 ml Milch
1 Flasche Butter-Vanille-Aroma
2 EL Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Mehl und Backpulver mischen. Mit 65 g Zucker, Fett in Stückchen und 1 Ei erst mit dem Knethaken des Handrührgerätes, dann kurz mit den Händen glatt verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Min. kalt stellen.

2 Eier trennen. Quark, Öl, 175 g Zucker und Zitronensaft verrühren. Puddingpulver, Milch, 1 Ei, 2 Eigelbe und Aroma zufügen und unterrühren.
Boden einer Springform (26 cm) fetten. 2/3 des Mürbeteiges darauf ausrollen. Den Formrand darum schließen. Rest Teig zu einer Rolle formen und ca. 3 cm hoch an den Rand drücken. Quarkmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 150°) ca. 1 Std. backen.

2 Eiweiß steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Wellenförmig auf den Kuchen streichen. Bei gleicher Temperatur weitere ca. 10 Min. backen. Auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omaskröte

Sehr lecker und wurde von mir direkt in mein Backbuch gespeichert. LG Omaskröte

23.01.2017 18:57
Antworten
jienniasy

Absolut lecker! Ich mache noch etwas geriebene Zitronenschale dran .... gelingt immer, dieser Kuchen! LG jienniasy

20.03.2007 00:34
Antworten
SiggiG

Nach diesem Rezept mache ich auch immer meinen Käsekuchen. Schmeckt superlecker und ist immer gleich gegessen. LG Siggi G

05.03.2007 14:20
Antworten