Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.02.2007
gespeichert: 119 (0)*
gedruckt: 1.049 (6)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2003
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch, gemischtes
Zwiebel(n)
1 Dose Tomate(n), geschälte oder passierte
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), grüne
Paprikaschote(n), gelbe
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharfes und edelsüßes

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch feinkrümelig anbraten. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver (auch etwas rosenscharfes) würzen und abschmecken. Die geschälten bzw. passierten Tomaten hinzufügen. Kurz (ca. 15 bis 20 Minuten) köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten putzen und würfeln. Die Paprikawürfel hinzugeben und ebenfalls noch einmal 15 Minuten köcheln lassen.

Dazu passt am allerbesten ein guter Butterreis.