Bewertung
(28) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
28 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2007
gespeichert: 1.285 (0)*
gedruckt: 7.235 (12)*
verschickt: 102 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2004
23 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Scheibe/n Schafskäse
Knoblauchzehe(n)
Peperoni
Kirschtomate(n) oder 1 kleine Tomate
10 Zweig/e Thymian
1 Zweig/e Rosmarin
4 EL Olivenöl
  Oregano, getrockneter
  Thymian, getrockneter
  Pfeffer, schwarzer
  Chili, geschrotet, getrocknet
  Majoran, getrockneter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine kleine Schüssel mit Alufolie auslegen. Den Schafskäse mittig hineinlegen, darum herum Peperoni, Knoblauchzehen und Thymianzweige legen. Tomate halbieren und obenauf legen. Ebenso den Rosmarinzweig obenauf legen.

Für die Marinade das Olivenöl mit Chili, Pfeffer, Oregano, Thymian und Majoran vermengen. Die Marinade über den Schafkäse geben. Die Alufolie einschlagen und für einige Stunden - gern auch über Nacht marinieren.

Den Schafskäse im vorgeheizten Backofen bei 160°C oder im Sommer auf dem Grill ca. 30 Minuten gratinieren, die Folie dabei etwas geöffnet lassen.

Für Kalorienbewusste: Nach dem Garen die Alufolie am Boden leicht einstechen und das Öl ablaufen lassen (wäre aber schade).

Im übrigen gilt für die Gewürze: Hauptsache mediterran oder was der Garten hergibt.