Camping
einfach
gekocht
Hauptspeise
Kartoffeln
Kinder
Saucen
Schnell
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rahmklößchen

Minikartoffelklößchen mit Sahnesoße

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 11.02.2007



Zutaten

für
1 Ei(er)
125 ml Milch
600 ml Wasser
1 Pck. Fertigmischung für Kartoffelklöße, halb und halb
1 EL Butter oder Margarine
1 EL Mehl
300 ml süße Sahne
1 Prise(n) Muskat
1 TL Essig oder Zitronensaft
Salz und Pfeffer
etwas Fondor

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Fertigmischung für Kartoffelklöße mit den ersten drei weiteren Zutaten nach Packungsanweisung zubereiten und 10 Minuten quellen lassen. Dann kleine walnussgroße Klößchen daraus formen. Im siedenden Salzwasser nach Anleitung ca. 15 Minuten kochen.

Die Butter erwärmen, dann das Mehl darin einrühren. Mit der Sahne aufgießen - dabei kräftig rühren, damit keine Klümpchen entstehen (evtl. noch etwas Milch zugeben, falls die Soße zu dick wird). Mit Salz, Pfeffer, Muskat, etwas Fondor würzen und mit dem Essig bzw. Zitronensaft abschmecken.

Dazu serviere ich Apfelkompott.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tantom1

Danke für das tolle Foto

21.09.2016 15:36
Antworten
Ms-Cooky1

Sehr gut, eben so, wie ich die Klöße auch von zu Hause kenne. Ich hatte 2 Pckg. Henglein Kloßteig (aus dem Kühlfach) für 4 Personen. Danke

19.04.2016 19:19
Antworten