Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2007
gespeichert: 173 (0)*
gedruckt: 1.377 (1)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.01.2006
9.276 Beiträge (ø1,94/Tag)

Zutaten

500 g Paprikaschote(n) (Spitzpaprika), rot oder gelb
200 g Frischkäse mit Kräutern
250 g Feta-Käse
Knoblauchzehe(n)
4 Pkt. Dressing für salat
9 EL Öl
9 EL Wasser
  Salz und Pfeffer
  Paprikaschote(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Spitzpaprika den Deckel und das Kerngehäuse entfernen (dabei aber die Paprika nicht zerschneiden!).

Den Knoblauch pellen, fein hacken und mit dem Frischkäse, dem Feta und 1 Päckchen Salatdressing gut verrühren. Mit wenig Salz, Pfeffer und Paprika pikant abschmecken.

Die Paprika mit der Käsemasse füllen. In ca. 2 cm dicke Ringe schneiden und in eine große Auflaufform legen.

Die 3 restlichen Tüten Salatdressing nach Packungsanweisung mit Öl und Wasser zubereiten und über die gefüllten Paprika gießen.

Durchziehen lassen und z. B. als kleinen Snack mit etwas Baguettebrot servieren.