Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2007
gespeichert: 98 (0)*
gedruckt: 493 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.296 Beiträge (ø1,05/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
Ei(er)
50 g Zucker
1 EL Honig
75 g Butter, zerlassen
50 g Zwieback - oder Keksbrösel
75 g Mandel(n), gemahlen
1/2 TL Zimt
1 TL Backpulver
 etwas Milch
40 g Schokolade, zartbitter
  Für den Belag:
100 g Frischkäse
200 g Schmand
2 EL Honig
50 g Walnüsse, grob gehackt
  Honig
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 280 kcal

Eine Herzform mit 1 Liter Inhalt fetten und kalt stellen. Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze heizen.
Die Eier mit dem Zucker und dem Honig cremig schlagen.
Zwiebackbrösel mit Mandeln, Zimt und Backpulver mischen und mit Butter und Milch unterrühren.
In die vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Ofen etwa 20 min backen.
Anschließend auf ein Kuchengitter setzen und abkühlen lassen.

Inzwischen den Frischkäse mit dem Honig und dem Schmand verrühren, kalt stellen.
Die Bitterschokolade im Wasserbad schmelzen.

Den Boden auf eine Platte stürzen, sollte er sehr ungleichmäßig sein, evtl. wieder umdrehen.
Mit der geschmolzenen Schokolade bestreichen und etwas antrocknen lassen.
Dann die Schmandcreme darauf streichen und mit den Walnüssen bestreuen.
Mit einem Teelöffel flüssigen Honig darüber sprenkeln.