Profiteroles


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 09.02.2007



Zutaten

für
150 g Mehl
4 Ei(er), verquirlt
¼ Liter Wasser
50 g Butter
1 Prise(n) Salz
1 EL Zucker
0,2 Tüte/n Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Wasser, Butter, Salz und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, etwas einkochen lassen.
Mehl und Backpulver unter Rühren zugeben, glatt rühren und die Temperatur wieder erhöhen. Dann rühren, bis sich die Masse vom Topf löst und sich eine weiße Haut an den Topfboden legt. Anschließend vom Herd nehmen und die verquirlten Eier unter kräftigem Rühren nach und nach zugeben. Dann die Masse abkühlen lassen.

Mit zwei Kaffeelöffeln kleine Häufchen auf Backpapier setzen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C 30 bis 40 Minuten backen. In den ersten 20 Minuten den Backofen nicht öffnen!

Diese schmecken toll zu Pudding oder zu Mousse au Chocolat oder Vanillesauce.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

boqueronita

Ich habe die Profiteroles mit der traditionellen Füllung (Vanillecreme) gefüllt und mit dunkler Schokolade übergossen. War sehr lecker! Lg boqueronita

19.06.2009 22:13
Antworten
christine5

Hallo, ich habe die Profiteroles nur 20 Min. bei 200 Grad gebacken. Gefüllt habe ich sie mit Erdbeermarmelade und einem Klacks Schmand-Creme. Sehr lecker. LG Christine

31.05.2007 16:34
Antworten