Bewertung
(7) Ø3,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2007
gespeichert: 293 (0)*
gedruckt: 3.157 (8)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2006
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Äpfel (Boskoop passt sehr gut)
10 cl Calvados
8 Scheibe/n Käse (Raclette-Käse)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen, entkernen und für die Racletpfännchen auf passende Größe zerkleinern, zusammen mit dem Calvados in eine Schüssel geben und ca. 8 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Zum Raclette reichen, in ein Pfännchen geben und zusammen mit dem Käse so lange unter dem Raclettegrill lassen, bis der Käse schön zerlaufen und braun ist.