Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.02.2007
gespeichert: 122 (0)*
gedruckt: 776 (6)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2004
10.466 Beiträge (ø2,2/Tag)

Zutaten

600 g Pellkartoffeln
150 g Parmaschinken
Tomate(n)
Knoblauchzehe(n)
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
2 Zweig/e Thymian
2 Zweig/e Rosmarin
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln am Vortag kochen.
Am Tag der Zubereitung die Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden. Den Schinken in feine Streifen schneiden. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen und anschließend häuten und in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen häuten und in kleine Würfel schneiden.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den klein geschnitten Schinken sowie den Knoblauch darin kurz anbraten lassen. Anschließend die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln dazugeben und vorsichtig mit anbraten lassen. Das Ganze dann drei bis vier Minuten lang.
Anschließend die klein geschnittenen Tomaten sowie die Kräuter unterrühren und weiter braten lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.