Schweinefilettopf, mit Camembert überbacken


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.02.2007



Zutaten

für
1 Becher Sahne
1 Schweinefilet(s)
Paprikapulver
Brühe, gekörnte
Kräuterbutter
200 g Champignons, frische weiße
1 Pck. Camembert(s)
1 Schuss Wein, weiß
Salz und Pfeffer
Öl (Sonnenblumenöl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
In einer großen Pfanne das in Medaillons geschnittene Schweinefilet in etwas Sonnenblumenöl und Kräuterbutter braten. Wenn das Filet gebraten ist, aus der Pfanne nehmen, beiseite legen und in der selben Pfanne die geputzten und in Scheiben geschnittenen Champignons anbraten. Die Champignons mit einem Schuss Weißwein ablöschen und die Sahne hinzugeben. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, gekörnter Brühe und etwas Paprikapulver abschmecken.

Die Schweinefilets in eine Auflaufform legen und mit der Sauce übergießen. Zum Schluss den Camembert in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Wer mag, kann noch Kräuterbutterflocken darübergeben. Für etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200° geben, bis der Käse geschmolzen und leicht goldgelb geworden ist.

Sehr gut schmeckt Wildreis dazu.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dsara

Hallo! Ich habe 200 g Schlagobers, 400 g Schweinefilet, 1/2 EL gekörnte Brühe, 400 g Champignons genommen. Wir waren alle sehr zufrieden. Vielen Dank

24.12.2011 15:56
Antworten