Bewertung
(23) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2002
gespeichert: 930 (1)*
gedruckt: 5.086 (15)*
verschickt: 72 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
403 Beiträge (ø0,07/Tag)

Zutaten

400 g Hackfleisch vom Rind
40 g Semmelbrösel
125 ml saure Sahne
125 ml Milch
Zwiebel(n), gehackt
2 TL Petersilie, gehackt
  Butter
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Semmelmehl mit Milch und Sahne mischen, 15 Min. ziehen lassen.

Hackfleisch mit der Milch-Sahne Mischung, Zwiebel und Gewürzen zu einem gleichmäßigem Fleischteig verarbeiten. Kleine Bällchen formen, in einer Pfanne mit ein wenig Butter von allen Seiten von allen Seiten braten. Als Vorgericht oder als Beigabe zum schwedischen Büffet (Smörgasbord) reichen.