Bunter Spargelsalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.72
 (16 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 24.03.2003 374 kcal



Zutaten

für
1 kg Spargel
4 Ei(er), hartgekocht
250 g Schinken, gekochter
1 kleine Zwiebel(n)
200 g süße Sahne
1 Bund Schnittlauch
Senf
Essig
Muskat
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
374
Eiweiß
28,52 g
Fett
25,16 g
Kohlenhydr.
8,56 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Spargel schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen, er sollte bissfest sein. Danach abtropfen und abkühlen lassen.

Die Eier in Scheiben, den Schinken in Streifen schneiden. Die Zwiebel fein hacken und aus der Sahne, etwas Senf, einer Prise Muskat und weißem Pfeffer ein Dressing rühren. Den abgetropften Spargel in eine Schüssel geben und das Dressing, den Schinken und die Eierscheiben unterheben. Anschließend Schnittlauch überstreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

enyalol

Ich habe den Salat heute zubereitet und muss sagen sehr lecker. Allerdings habe ich zum Dressing noch Instantbrühpulver und einen Teelöffel Essig gemacht und auch ein paar spritzer Flüssigsüße durften nicht fehlen. So schmeckte mir das Dressing einfach besser. Der Salat ist jedenfalls super lecker. Rezept kommt in die Sammlung. Danke dafür.

13.05.2019 12:05
Antworten
küchen_zauber

Ein sehr guter Salat, den ich auf meine Art auf einem großen Salatteller serviert habe. Das erste Mal, dass ich Spargelsalat auf diese Weise gegessen habe. Ab jetzt nur noch so! Was ich aber noch besser finde, den Spargel erst als Salat zubereiten,1 Tag ziehen lassen und dann mit den restlichen Zutaten servieren. Dann hat er noch mehr Geschmack. Danke für diese Idee! Ein Foto hab ich auch gemacht. LG

07.05.2018 20:16
Antworten
ziehel

In der Zutatenliste steht Essig, der aber im Rezept nicht auftaucht. Gehört der wirklich zur Sahne?

02.05.2016 17:31
Antworten
schaech001

Hallo, der Salat ist wirklich sehr lecker. Leider wirkt er durch das Sahnedressing etwas blass, aber geschmacklich toll. Liebe Grüße Christine

01.06.2014 19:46
Antworten
Opakochtgut

Hallo stefan59, diesen leckeren Spargelsalat habe ich gestern gemacht. Es hat allen gut geschmeckt. Einigen Gästen mußte ich das Rezept geben. Dazu gab es Grillfleisch. LG. Hans

17.05.2011 11:28
Antworten
Monikah

Hallo, habe anstatt normale Sahne die neue hüftfreundlichere Sahne von Rama genommen. Und ich habe die Zwiebel weggelassen. Ist mir für Spargel zu intensiv im Geschmack. Hat klasse geschmeckt. Danke für das Rezept:) liebe Grüße Monika

25.05.2004 04:14
Antworten
woudan

Habe gefrorenen Spargel genommen, Sahne und Joghurt gemischt und sehr viele Kräuter genommen, lecker. LG woudan

11.03.2004 20:06
Antworten
*kiwi*

Habe für diesen Spargelsalat Sahne und Joghurt gemischt. Er hat uns sehr gut geschmeckt. Gruß kiwi

25.05.2003 02:22
Antworten
irene1506

als grüne Kräuter eignet sich auch Kerbel sehr gut . Er hat einen feinen Geschmack, der gut zum Spargel passt.

12.05.2003 10:47
Antworten
zooropa

Hab statt Sahne Joghurt udn einen Spritzer Zitone genommen, lecker !!

07.05.2003 11:30
Antworten