Lungenbraten mit Wildsauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 04.02.2007



Zutaten

für
1 kg Rinderfilet(s) (Lungenbraten) o. gut abgelegener Rindsbraten
3 Tasse/n Wurzelwerk, fein geschnittenes (Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel)
½ EL Salz
1 Msp. Curry
2 EL Senf
2 EL Preiselbeeren
4 Scheibe/n Speck, klein geschnittener
2 EL Margarine
3 EL Sauerrahm
1 ½ EL Maisstärke
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Braten und alle Zutaten (außer Sauerrahm und Maisstärke) in der Margarine anrösten. Gut mit Wasser aufgegossen im Rohr braten. Wenn möglich, mit Deckel, damit der Braten nicht trocken wird.

Nach 1 Stunde Bratzeit, den Braten aus der Pfanne nehmen und die Sauce fein passieren. Sauerrahm und Maisstärke versprudeln, in die Sauce geben. Kurz aufkochen und über den Braten gießen.

Noch einmal für etwa 20 Minuten ins Rohr schieben, dann aufschneiden und servieren.

Dazu Nudel, Reis oder Kartoffelkroketten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

msdeluxe

hallo verwagner! zwischen 180 und 200° - kommt auf den herd drauf an. lg msdeluxe

05.10.2007 09:06
Antworten
Gelöschter Nutzer

ich hätte da eine frage auf wie viel grad soll der braten ins rohr??????? danke

04.10.2007 10:40
Antworten